Termine 2018

+++   TERMINE   +++   TERMINE   +++   TERMINE   +++   TERMINE   +++

Am Samstag den 01.09.2018 um 19 Uhr haben wir die nächste Monatsversammlung mit dem letzten Wettrauchen in 2018: wieder im „Stüffje“ des Heddesdorfer Turnvereins. Hoffen wir auf angenehmes Wetter für das Wettrauchen im Außenbereich.

Weitere Informationen folgen!

+++   TERMINE   +++   TERMINE   +++   TERMINE   +++   TERMINE   +++

 

Rauchen für Jedermann

Beim alljährlichen Sommerfest des Älteren Tabak Collegium nahmen am 16. Juli 2017 beim „RAUCHEN FÜR JEDERMANN“ wieder Vereinsmitglieder und Gäste teil.

Jeder Teilnehmer erhielt eine Zigarre, die er so langsam wie möglich rauchen sollte. Dann hieß es „Feuer frei“ – die Zigarren klimmten und jetzt mussten die Raucher die Glut so lange wie möglich am glimmen halten. Das Wettrauchen fand im Freien statt, so dass die klimatischen Bedingungen dazu beitrugen, dass nach einer Stunde und 40 Minuten der Sieger feststand.

Mit 100 Minuten gewann Hauke Walter den Pokal 2017. Der 2. Vorsitzende Manfred Ehlen gratuliert.
Zweiter wurde Jürgen Krause

 

V. l. n. r.: 3. Sieger Sven Glabach, der stellvertr. Vorsitzende Manfred Ehlen, 1. Sieger Walter Hauke, 2. Sieger Jürgen Krause

Sommerfest 2017

15.-16. Juli 2017 in Heddesdorf

Am Samstag, den 15. und Sonntag den 16. Juli, veranstaltet das Ältere Tabaks Collegium 1870 Heddesdorf, mittlerweile der zweitälteste Verein vor Ort, auf dem Gelände des Turnvereins Heddesdorf, Bgm.-Bidgenbach-Straße sein alljährliches Sommerfest. Eröffnet wird das Wochenende samstags ab 18 Uhr. Nach dem traditionellen Fassanstich wird am späteren Abend eine wie immer schöne Tombola die Besucher zum Verweilen anspornen.

Sonntagmorgen ist ab 10.30 Uhr ein zünftiger Frühschoppen angesagt. Gegen 12.30 Uhr wird man ein offenes Wettrauchen für jedermann um den „Nette-Pokal“ veranstalten.

An beiden Tagen werden den Besuchern Spezialitäten vom Grill, sowie geistige Getränke zu zivilen Preisen angeboten.

Presseschau: Sommerfest 2015

Heddesdorf. Das Ältere Tabaks Collegium Heddesdorf lud zum zweitägigen Sommerfest und zahlreiche Besucher fanden den Weg auf das Gelände des Turnvereins Heddesdorf. Man saß bei herrlichem Sommerwetter zusammen um den Fassanstich zu genießen, später dann wurde den Gästen eine Tombola präsentiert, wo es viele tolle Preise zu gewinnen gab. Am nächsten Tag traf man sich zum Frühschoppen, um am Mittag das traditionelle Zigarrenwettrauchen um den Nette-Edel Pils Pokal auszurauchen. Nach knapp zwei Stunden standen die Sieger fest. An beiden Tagen genossen die Besucher bei kühlen Getränken und Grillgut schöne Stunden beim mittlerweile zweitältesten Verein in Heddesdorf.